12493875_1502834736689106_1711949804324829544_oWir suchen eine/n Buchhalter/in

auf Honorar- oder Minijob-Basis

ANBest-P ist für dich kein Fremdwort? Auch komplexere Projekte mit mehreren Förderinstitutionen (öffentliche und private Stiftungen, Ministerien etc.) und daraus resultierend unterschiedlichen Abrechnungsrichtlinien machen dir keine Angst? Du kannst auch Projektverwaltung, Budgetmittelverwaltung/ Controlling und behältst auch bei mehr als 10 Honorarkräften in einem Projekt den Überblick über die Verträge und Rechnungen?

Außerdem bist zuverlässig, zeitlich (halbwegs) flexibel und ein Teamplayer?

Wir sind ein kleiner gemeinnütziger Verein, der Film- und Medienprojekte mit Kindern und Jugendlichen durchführt und pädagogische Fachkräfte weiterbildet.

Aktuell benötigen wir dich ca. 1-2 Tage/Woche.

In den kommenden Monaten wird sich entscheiden, ob die Stelle „wächst“ (Festanstellung 50-100%, abhängig von erfolgreicher Fördermittelakquise).
Die Arbeit erfolgt fast ausschließlich bei uns vor Ort, bitte keine Anschreiben von Buchhaltungsbüros, die extern arbeiten. Voraussetzung ist Erfahrung in der Abrechnung von gemeinnützigen Förderprojekten. Unsere Buchhaltungssoftware ist monkey office, für Projekt-Abrechnungen nutzen wir Excel.

Wir freuen uns über Bewerbungen (ausschließlich digital per Email) mit Angabe eines Stundensatzes an: info@kijufi.de