Lade Veranstaltungen

Filmpremieren des Kinderrechte-Filmfestivals Berlin: Tag 2

Das Kinderrechte-Filmfestival Berlin 2017 feiert Premiere! Im Filmtheater am Friedrichshain werden am Freitag, dem 01.12. weitere 8 der 16 entstandenen Kurzfilme zum Thema Kinderrechte zum ersten Mal gezeigt.

Eingeladen sind wie immer natürlich die teilnehmenden Filmemacher-Klassen, Freunde und Familie sowie interessierte Klassen aus dem Land Brandenburg, die sich für das Thema Kinderrechte begeistern.

Paralell wird die Veranstaltung als Auftakt für die am selben Tag stattfindende Fachtagung: „Wer führt hier eigentlich Regie? – Medienbildung für Kinderrechte“ dienen.

Der Eintritt ist frei.

Mehr Informationen zum Festival gibt’s hier.