Lade Veranstaltungen

FACHTAGUNG ZUM KINDERRECHTE-FILMFESTIVAL
Wer führt hier eigentlich Regie? – Medienbildung für Kinderrechte
am 01.12.2017 im HAUS KÖNIGSTADT und im FILMTHEATER AM FRIEDRICHSHAIN

Panel und Diskussion mit Akteur*innen aus den Bereichen kulturelle und politische Bildung, Film- und Medienarbeit sowie Filmschaffende und Kinderrechte-Initiativen

Anmedlung bis 15. November hier:
http://kinderrechte-filmfestival.weebly.com/registrierung.html

 

Im Rahmen des Kinderrechte-Filmfestival lädt der Landesverband Kinder- und Jugendfilm Berlin e.V. (kijufi) gemeinsam mit der Friedrich-Ebert-Stiftung am 01. Dezember 2017 zur Fachtagung „Wer führt hier eigentlich Regie? – Medienbildung für Kinderrechte“ in das Haus Königstadt ein. Hier treffen Akteur*innen und Multiplikator*innen aus den Bereichen der kulturellen Bildung, Medienpädagogik und Schule auf Film- und Medienschaffende sowie Initiativen für die Rechte von Kindern. Erstmals wird eine exklusive Kinopremiere im Filmtheater am Friedrichshain in die   Veranstaltung eingebunden, um im Anschluss über die Herausforderungen und Chancen der medialen Beteiligung von Kindern zu diskutieren. Ein besonderer Fokus der Workshops, Impuls-Vorträge und Diskussionen liegt dabei auf Sichtbarkeit und Stärkung von Kinderrechten.

 

Die Fachtagung geht der Frage nach, wie die Rechte und Interessen von Kindern angemessen berücksichtigt werden können. Wie leisten Programmanstalten des deutschen Fernsehens, Online- und Medienredaktionen ihren Beitrag zu Kinderrechten? Welche neuen Möglichkeiten aber auch Gefahren bieten digitale Medien? Die Veranstaltung möchte hierzu einen Beitrag leisten.

In verschiedenen Arbeitsgruppen besteht die Möglichkeit, aktuelle Fragestellungen vertiefend zu diskutieren.

Das Kinderrechte-Filmfestival ermöglicht Grundschüler*innen eine spannende mediale Auseinandersetzung mit ihren Rechten. Sie entscheiden, welche Themen für sie eine besondere Bedeutung haben und erarbeiten dazu ein Drehbuch, das sie anschließend verfilmen

 

Mehr Informationen hier.