Projektbeschreibung

Kiezreporter

Zielgruppe: Kinder u. Jugendliche, 8-12 Jahre

Zeitraum: Ende 2014 – Mai 2015

Konzept: Kinder und Jugendliche aus Lichtenberg beschäftigen sich mit ihrem Kiez in dem sie interessante Ereignisse dokumentarisch festhalten

Über das Projekt

Eine bunt gemischte Gruppe von Kindern aus einem Flüchtlingsheim in Lichtenberg, dem OCB Jugendklub und dem Kinderhaus Berlin – Brandenburg gingen in ihrem Kiez auf Entdeckungstour und hielten für sie interessante Ereignisse fest. Dabei entstanden drei tolle dokumentarischen Kurzfilme. Sie handelten von der Sportart Parkour, die von den Filmemachern selbst im Jugendclub OCB trainiert wird, vom Indoorklettern in einem Neuköllner Kletterpark und von  Kindern aus Afghanistan, Syrien, Deutschland, Bosnien, Serbien und Irak, die im Jugendclub OCB in Lichtenberg-Hohenschönhausen ihre Freizeit verbringen.

Das Projekt wurde durchgeführt in Partnerschaft mit dem Kinderhaus Berlin-Brandenburg und dem Jugendclub OCB, gefördert vom Programm Kultur macht stark – Bündnisse für Bildung vom Bundesministerium für Bildung und Forschung in Kooperation mit dem Paritätischen Gesamtverband.

Die Kurzfilme