Projektbeschreibung

History in Focus: Bautzen II

Zielgruppe: Jugendliche aus England und Deutschland

Datum: Sommer 2015

Konzept: Jugendliche aus Bautzen, Berlin und Leeds setzen sich mit der Geschichte des Propagandafilms auseinander sowie der Beziehungsgeschichte England/Deutschland und drehen gemeinsam Kurzdokumentationen rund um das Stasigefängnis Bautzen II.

Über das Projekt

Gemeinsam mit der University Leeds und dem BFI – British Film Institute veranstaltete kijufi im Juli 2015 eine Film-Projektwoche in der Gedenkstätte Bautzen für englische, Berliner und sächsische Jugendliche. Die Jugendlichen produzierten 3 Kurzfilme und beschäftigten sich mit Repression und politischer Haft in der DDR-Diktatur. Dabei wurde die Auseinandersetzung mit Geschichtsbildern in Spiel- und Dokumentarfilmen und der Erwerb von praktischer Medienkompetenz mittransportiert. Mehr zum Projekt auf der Seite der University Leeds: http://arts.leeds.ac.uk/screeningeuropeanheritage/workshop-3/outcomes/

Die Kurzfilme

Das Denkmal

Zeugenbericht

Die Stadt

Fernsehbericht