Projektbeschreibung

Filmcamp: Naturwunder vor unserer Haustür

Zielgruppe: Kinder von 11 – 15 Jahre

Zeitraum: Oktober 2015

Konzept: Herbstferiencamp im Schullandheim Schweinrich, mit einer Kombination aus Naturpädagogik und Filmemachen.

Über das Projekt

An 5 Tagen begaben sich die Kinder regelmäßig auf Streifzüge durch die Natur, erkundeten gemeinsam mit dem örtlichen Förster die Spuren einer Biberkolonie und lernten von einer Naturpädagogin, wie man sich mit dem Fuchsgang wachsamer durch den Wald bewegen kann.
Die so gewonnen Erlebnisse ließen sie gleichzeitig in ihre Filmideen einfließen. Eine der zwei Kleingruppen drehte eine Reportage über die emsigen Biber. Die andere Gruppe animierte einen Stop-Motion-Film mit Fundstücken aus dem Wald als Kulissen.

Video

Die Obstonauten vom Mandareoit