Für das Kinderrechte-Filmfestival 2020 in Brandenburg werden Kinder im Alter von 9 bis 14 Jahren gesucht, die Lust darauf haben, in einer Kinderjury Filme von anderen Kindern anzuschauen und auszuzeichnen. Das Kinderrechte-Filmfestival zeigt Kurzfilme, die von Kindern ausgedacht und gedreht wurden. Mit den Filmen wollen sie auf ein Kinderrecht, das ihnen besonders wichtig erscheint, aufmerksam machen. Die Kinderjury schaut sich eine Kurzfilm-Auswahl an und schreibt dafür gemeinsam die offizielle Jurybewertung. Beim Festival kommt die Kinderjury nach jeder Premiere auf die Bühne und überreicht den Filmemacher*innen eine Urkunde mit der Jurybewertung.

Sichtungstermin
Freitag, den 13.11.2020, 15-18 Uhr
Haus der Jugend, Schulstraße 9
Potsdam-Babelsberg

Anmeldung
Kinder- und Jugendbüro Potsdam (Stadtjugendring Potsdam e.V.)
Tel.: 0331-5813208
info@kijubuero-potsdam.de

Flyer zum Ausdrucken