Der Landesverband Kinder- und Jugendfilm Berlin e. V. (kijufi) bietet medienpädagogische Arbeit bundesweit in folgenden Bereichen:

Neuigkeiten

HIER IST KUNST!

48 Stunden Neukölln 23-25 Juni Vom 23. bis 25 Juni findet das 48 Stunden Neukölln statt und wir sind gleich mit [...]

Wir suchen eine/n Praktikant/in

Wir suchen eine/n Praktikant/in Praktikant*in im Bereich Medienpädagogik gesucht! Du hast Lust, mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten? Du kennst dich mit Medien aus? Und zwar nicht nur, indem du nur im Internet surfst, sondern auch selbst schon einmal Medien produziert hast? Social Media ist für dich kein Fremdwort, sondern Alltag?   […]

Heute Abend im GRIPS Theater

Unser letzter Sprach-und Medienkurs zeigt heute seinen Kurzfilm "Wer ist Mohammad?" bei der Open Stage Veranstaltung. Das Drehbuch, die Realisierung [...]

Film der Woche

Ein starkes Team

Entstanden beim Kinderrechte-Filmfestival Brandenburg 2016/17.
Klasse 5b der Sigmund-Jähn-Grundschule in Fürstenwalde.

Eine Mitschülerin muss ins Krankenhaus, weil sie nicht mehr laufen kann. Die Eltern sind neu in Deutschland und sind nicht krankenversichert. Um optimal behandelt zu werden müssen die Eltern viel Geld aufbringen. Wird es der Klasse gelingen ihre Mitschülerin zu unterstützen?

UN Kinderrechte | Artikel 24 Gesundheit: Du hast das Recht auf die bestmögliche Gesundheit, medizinische Behandlung, sauberes Trinkwasser, gesundes Essen, eine saubere und sichere Umgebung, Schutz vor schädlichen Bräuchen und das Recht zu lernen, wie man gesund lebt.

Dieser Film entstand im Rahmen eines Kinderrechte-Filmfestival-Workshops.
Das Festival ist ein Projekt des Landesverbandes Kinder- und Jugendfilm Berlin e.V., der auch die Film-Workshops durchführt.

Für mehr Informationen zum Kinderrechte-Filmfestival:
http://kinderrechte-filmfestival.weebly.com
Facebook

MEHR VIDEOS AUF YOUTUBE