Der digitale Wandel berührt unsere Gesellschaft tiefgreifend. Medienbildung verstehen wir daher ganzheitlich und untrennbar verbunden mit politischer und kultureller Bildung. Kijufi ermächtigt Kinder und Jugendliche, mit und durch Medien an gesellschaftlichen, sozialen und politischen Prozessen und Diskursen teilzuhaben. Wir zeigen ihnen, wie sie mündig, fair und auf kreative Art und Weise mitreden und damit Verantwortung übernehmen und Veränderung erreichen können.

Neuigkeiten

Stellungnahme zur Telegramgruppe „Klappe auf für Kinderrechte“

Das Freilerner-Netzwerk-Thürigen betreibt im Messengerdienst Telegram eine Gruppe mit dem Namen "Klappe auf für Kinderrechte". Wegen der Namensähnlichkeit mit unserem [...]

  • Screenshot YouTube-Kanal

140.000 Abonnent:innen auf unserem YouTube-Kanal

Unser offizieller YouTube-Kanal hat nun über unglaubliche 140.000 Abonnent:innen! Wow! Das heißt, es ist Zeit zum Feiern. Wir bedanken uns [...]

  • Mobile Jugend-Lern-Hilfe.Jetzt

kijufi unterstützt „Mobile Jugend-Lern-Hilfe.Jetzt“

kijufi unterstützt in Rahmen der "Mobile Jugend-Lern-Hilfe.Jetzt" rund 40 Kinder und Jugendliche beim Homeschooling mit Equipment und persönlicher Betreuung. Das [...]

Termine

  1. KLAPPE AUF! in Wismar: Kinospot und Kurzfilmproduktion

    5. Mai, 16:30 - 10. November, 18:30
  2. KLAPPE AUF! Brandenburg

    KLAPPE AUF! im Land Brandenburg: Kurzfilmproduktion

    13. Mai, 9:30 - 22. Juni, 17:30
  3. Videoschnitt

    Videoschnitt für Einsteiger*innen

    29. Juni, 14:00 - 1. Juli, 18:00
  4. Kurzfilm

    Dreh deinen eigenen Kurzfilm!

    26. Juli, 9:30 - 30. Juli, 15:30
  5. YouTube-Seminar 2019

    YouTube Yourself – wie man YouTuber*in wird

    2. August, 9:30 - 6. August, 15:30
  6. Praxisseminar Grundlagen Filmbildung

    Grundlagen zur Filmbildung

    3. September, 15:30 - 4. September, 18:00
  7. Cybermobbing und Handynutzung

    17. September, 15:30 - 18. September, 18:00
  8. Trickfilme selber machen

    1. Oktober, 15:30 - 2. Oktober, 18:00